SV Lippstadt - SF Siegen 1:0 (1:0)

16:57 Uhr  Wir verabschieden uns derweil und melden uns spätestens Ende Juli zum Auftakt der Regionalligasaison 2018/19 wieder. Bis dahin: Tschüss ...

16:56 Uhr  Mehr zu diesem tollen Saisonfinale, mehr zur Aufstiegsfeier, mehr zur Meisterfeier später hier auf www.derpatriot.de und am Montag in der Zeitung.

16:53 Uhr  Das Spiel in Hamm ist vorbei. Es ist beim 0:0 geblieben. Was nichts ahnderes heißt, als dass Lippstadt Meister der Oberliga Westfalen geworden ist.

16:50 Uhr  Jetzt gehen die Blicke nach Hamm, ob neben dem Aufstieg auch noch eine Meisterfeier für den SV drin ist.

90+3 Min.  JAAAAAA - der Regionalligaaufstieg ist geschafft. Die Spieler liegen sich in den Armen, die Fans sind völlig aus dem Häuschen.

90 Min.  Wir sind in der Nachspielzeit ...

90 Min.  Noch ein SV-Wechsel. Marvin Joswig kommt für Marcel Hoffmeier.

89 Min.  Felix Bechtold ist für Benjamin Klingen ins Spiel gekommen.

86 Min.  Balkenhoff holt einen Eckball unten aus der Ecke und hält damit die Regionalliga fest. Das werden lange fünf Minuten. Es gibt bestimmt Nachspielzeit.

85 Min.  Nur noch wenige Minuten bis zur Regionalliga und die Spannung wächst ins unermessliche. Schafft es der SV und bleibt es in Hamm beim Unentschieden? Gleich wissen wir mehr.

83 Min.  Wir sehen hier den Oberliga-Meister - "Noch" muss man sagen, denn die Siegener haben schon die ein oder andere sehr gute Chance.

78 Min.  Yildirim hat den Ausgleich auf dem Fuß. Sein Gewaltschuss geht gaaaanz knapp über die Querlatte. Das war echt gefährlich.

74 Min.  Der Torschrei hallt durchs Rund des Stadions. Puhl hatte mit dem Kopf das Tor getroffen ... die wenigsten sahen, dass es das Außennetz war.

72 Min.  Letzter Siegener Wechsel: Für Tim Geller ist nun Lennart Dreisbach im Spiel.

69 Min.  Balkenhoff taucht nach einem Siegener Schuss tief ab und hält sicher. Auch er bekommt zustimmenden Applaus von den Rängen.

68 Min.  Zweiter Siegener Wechsel: Für Louis ZUmitko ist Aorie Satoshi im Spiel.

67 Min.  Szenenapplaus für Sven Köhler. Ein Wahnsinshammer war es aher auch, sein 22-Meter-Schuss, der nur Zentimeter am rechten Pfosten vorbei zischt.

63 Min.  Aus 18 Meter hämmert Marcel Hoffmeier auf den Siegerner Kasten. Der Ball geht nur Zentimeter am Pfosten vorbei ins Toraus.

60 Min.  Siegen muss den verletzten Kapitän Björn Jost herausnehmen. Für ihn ist jetzt Nick Volk dabei.

57 Min.  Der SV zieht sich in die eigene Hälfte zurück, kontrolliert das Mittelfeld und sichert die knappe Führung.

54 Min.  Die dreiminütige Verletzungspause des Siegeners Jost nutzt der Stadionsprecher zum Fertigzählen. 1920 offizielle Zuschauer erleben gerade den Wiederanpfiff des Spiels.

49 Min.  Lippstadt beginnt druckvoll. Klingen geht eben in den Strafraum und schießt aus 13 Metern aufs kurze Eck. Thies ist noch dran und klärt zur Ecke für Lippstadt. Der Eckball senkt sich am Elfmeterpunkt direkt zu Lübbers, der's mit der Hacke versucht. Den Kunstschuss hält Thies diesmal aber sicher.

46 Min.  Weiter geht's ...

45 Min.  Und hier ist auch Pause. Mit einem knappen und verdienten 1:0 für den SV gehen beide Teams in die Kabinen.

45 Min.  Ein Blick nach Hamm: Dort steht es gegen Kaan-Marienborn 0:0. Lippstadt also Momentan Meister.

42 Min.  Der quierlige Italiener Paolo Maiella ist in guter Spiellaune. Jetzt mal aus 18 Metern, wobei sein Schuss drei Meter am rechten Pfosten vorbei ins Aus geht.

38 Min.  Eine tolle Atmosphäre herrscht heute hier am Bruchbau. Den Kontrolleuren muss die Sonne aber mächtig in die Augen geschienen haben, so viele Trommeln haben sie übersehen. Mit Sicherheit drücken aber auch die Lärmgeplagten Anlieger heute ihrem SV die Daumen ...

37 Min.  Das 1:0 ist kein Ruhekissen - die SV-Akteure sind auf der Suche nach einer Balance zwischen Sicherheit und Ergebnisausbau. Das klappt im Augenblick ganz gut.

29 Min.  Wieder Siegen im Vorwärtsgang. Die Gäste kommen bis in den Strafraum, wo ein aufmerksamer Nils Köhler die Situation bereinigt.

27 Min.  Das schafft natürlich auch Platz für Siegen. Yildirim nutzt das zu einem Distanzschuss, der noch zur Ecke abgefälscht wird.

26 Min.  Lippstadt hat hier alles im Griff - nur das nächste Tor lässt auf sich warten. Seit zwei Minuten scheinen sich die schwarzroten Angreifer das auch zu denken und erhöhen den Druck.

19 Min.  Maiella geht von links in den Strafraum und schießt flach aufs Tor. Thies hat mit diesem Ball aber keine Schwierigkeiten. Zu harmlos war Maiellas Schussversuch.

13 Min.  Voller Extase kommt schon der Torschrei über die Lippen der SV-Fans. Gerade hatte Lübbers das Leder nach einer Ecke über die Linie gedrückt. Im Lärm geht der Pfiff von Schiri Schütter fast unter. Abseits!

9 Min.  Freistoß für die Gäste. Aus 20 Metern schießt Zmitko für die Sportfreunde direkt aufs Tor. Der Schuss geht knapp über die Latte.

7 Min.  Paolo Maiella macht den Auftakt zum Aufstieg. Sein Treffer aus 7 Metern lässt Thies nicht den Hauch einer Chance. Das Tor war aber auch super vorbereitet von Nils Köhler, der Maiella wunderbar in Szene setzte.

7 Min.  TOOOOOOR für den SV

2 Min.  Und da war fast schon das 1:0 für den SV. Kaiser war schön freigespielt im Strafraum, umkurvt Keeper Thies und trifft aus spitzem Winkel dann aber nur das Außennetz.

1 Min.  Während die Besen noch kreisen, um das schwarzrote Konfetti zumindest vom Rasen zu entfernen, kocht die Stimmung auf den Rängen schon. Die Fangesänge bieten einen tollen Rahmen.

1 Min.  Da ist der Anpfiff von Christopher Schütter aus Werl.

14:26 Uhr  Der SV Lippstadt läuft auf mit Christopher Balkenhoff im Tor - in der Viererkette Stefan Kaldewey, Fabian Lübbers, Yannick Langesberg, Nils Köhler - davor Sven Köhler Gerrit Kaiser und Marcel Hoffmeier sowie im Angriff Paolo Maiella, Benjamin Klingen und Tobias Puhl.

14:24 Uhr  Die Gäste aus Siegen spielen mit Christoph Thies im Tor - Tim Geller, Tobias Filipzik, Ryo Sato, Björn Jost, Ryo Kaminishi, Masahiro Endo, Louis Zmitko, Yannick Wolf, Okay Yildirim und Fuad Dodic.

14:23 Uhr  Wir haben die Aufstellungen für dieses historische Spiel schon erhalten. Hier sind sie:

14:21 Uhr  Hallo und willkommen zum Spiel der Saison, dem großen Finale um den Aufstieg des SV Lippstadt in die Regionalliga.

10:24 Uhr  Finale, oho! Die Vorfreude ist groß, die Erwartungen hoch und die Spannung riesig: Schafft der SV Lippstadt nach 2013 zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in die Regionalliga? Dazu braucht das Team von Trainer Daniel Berlinski im Endspiel gegen Siegen unbedingt einen Dreier. Hier im LiveTicker ...