SV Lippstadt - SF Lotte 5:6 i.E. (0:0; 0:0)

20:03 Uhr  Wir verabschieden uns und sagen Tschüss bis Samstag, wenn es an gleicher Stelle in der Meisterschaft gegen Schalke 04 U23 geht.

20:02 Uhr  Mehr zum Spiel gleich bei derpatriot.de und in der nächsten Zeitungsausgabe am Freitag.

20:01 Uhr  Der sechste Elfmeter hat die Entscheidung gegen den SV herbeigeführt. Lippstadt ist im Westfalenpokal aus dem Rennen.

20:01 Uhr  Marvin Mika am Elfer: den Pfosten, Lippstadt ist raus!

20:00 Uhr  Andzouana für Lotte am Ball: sicher drin

20:00 Uhr  Lucas Arenz für Lippstadt: sicher verwandelt

19:59 Uhr  Demaj für Lotte: unten links drin

19:58 Uhr  Evers für Lippstadt: Locker verwandelt

19:58 Uhr  Bei Lotte ist Lisnic am Elfmeterpunkt: Mittig drin

19:57 Uhr  Kevin Hoffmeier für Lippstadt: sicher verwandelt

19:57 Uhr  Lotte mit Ito - unten links im Netz

19:56 Uhr  Der SV mit Steringer - der Ball ist drin

19:56 Uhr  Lotte mit Bajric - drin

19:55 Uhr  Bei Lippstadt nimmt sich Schubert den Ball - drin

19:54 Uhr  Brauer schießt - drin

19:54 Uhr  Lotte beginnt

90+3 Min.  Abpfiff. Die reguläre Spielzeit ist vorbei. Nach den Regeln des FLVW gibt es keine Verlängerung sondern die Entscheidung wird gleich per Elfmeterschießen herbeigeführt.

90+2 Min.  Oelsner hat beinahe das Elfmeterschießen verhindert, es bleibt aber beim 0:0.

90 Min.  Es gibt drei Minuten Nachschlag, bevor es - wenn unentschieden - direkt zum Elfmeterschießen geht.

90 Min.  Bei Lotte wird der Ex-Lippstädter Exauce Andzouana eingewechselt. Für ihn geht Plautz vom Platz.

87 Min.  Dennis de Soiusa Oelsner kommt für Gerrit Kaiser beim SV ins Spiel.

84 Min.  Von halblinks ist es wieder er quirlige Plautz, der aus 17 Metern aufs Tor hält. Der Ball geht knapp am rechten Pfosten vorbei.

82 Min.  Feiner Angriff der Schwarzroten. Mika reicht den Ball durch zu Kaiser, und der ist schon Abschussbereit, da grätscht Lottes Kapitän Brauer ihm das Leder vom Fuß.

78 Min.  Aus einem Befreiungsschlag entwickelt sich mit einem Sprint von Lottes Demaj doch noch ein gefährlicher Angriff. Dank Balkenhoff bleibt die Null aber stehen.

75 Min.  Lotte wechselt auch nochmal: Ryoya Ito kommt für Aydinel.

74 Min.  Wechsel Lippstadt: für Karimani ist Marvin Mika ins Spiel gekommen.

71 Min.  Sansar ist angeschlagen und wird gegen Justus Meier ausgewechselt.

64 Min.  Hoffmeier kommt von rechts und sein Schuss kommt wie eine Fackel aufs Tor. Der Ball streift, leicht abgefälscht, knapp am linken Pfosten vorbei ins Toraus.

62 Min.  Nach gut einer Stunde ist der SV aus seinem Versteck hervorgekrochen und übernimmt etwas mehr Spielanteile.

62 Min.  Lotte wechselt: für van den Berg ist jetzt Muhammed Emir Terzi auf dem Rasen.

55 Min.  Lottes Platz ist wieder auf der linken Bahn unterwegs, geht bis Torauslinie und flankt zurück in den Lippstädter Strafraum. Der dort annehmende Lisnic scheitert mit seinem Torschuss.

50 Min.  Chance für die Hausherren. Arenz zieht aus 17 Metern von halblinks aus der Drehung ab und hat dabei das lange Eck im Auge. Peitzmeier im Tor streckt sich und kann so den Ball noch aus der Gefahrenzone befördern.

47 Min.  Lotte macht gleich wieder Druck. Brauers Hammer ajus 18 Metern wird noch abgefälscht, was es für Balkenhoff nicht gerade leicht macht. Er lenkt den Ball zur Ecke an seinem Kasten vorbei.

46 Min.  Jan-Lukas Liehr ist für Anton Heinz beim SV nach der Pause auf dem Rasen

46 Min.  Weiter geht's ...

45 Min.  Der Halbzeitpfiff

44 Min.  Arenz liegt im gegnerischen Strafraum, fordert Elfmeter. Den verwehrt ihm Florian Exner.

43 Min.  Und tatsächlich mal der SV vor dem gegnerischen Tor. Sansar bringt den Ball von rechts herein - zu Kaiser. Dessen Kopfball geht anderthalb Meter über die Querlatte des Lotter Tores.

39 Min.  Die bisher beste Chance des Spiels - wieder auf der Seite der Gäste. Plautz bringt von rechts einen Ball scharf herein. Demaj kommt frei zum Kopfball. Balkenhoff verhindert den Rückstand mit einem Superreflex und lenkt den Ball zur Ecke.

18:31 Uhr  Nach gut einer halben Stunde darf man festhalten, dass die Gäste aus Lotte hier das spiel machen. Aber auch ihnen gelingt nicht alles. Von einer packenden Pokalpartie ist das hier noch weit entfernt.

19 Min.  Riesenmöglichkeit für Lotte. Plautz geht über die linke Seite, dribbelt die Abwehr schwindlig und schießt am 16er von halblinks aufs Tor. Balkenhoff schafft es gerade noch mit den Fiongerspitzen den Ball über die Latte zu lenken.

9 Min.  Die erste Torchance des Spiels haben die Gäste. Leon Demaj tritt einen Freistoß von halblinks. Aber die 30-Meter-Distanz kommt Balkenhoff gelegen, so dass es nicht schwer für ihn ist, den Ball aufzunehmen.

5 Min.  Lotte versucht die Initative zu ergreifen und greift früh ein, wenn der SV am Ball ist. Bisher aber noch ohne zwingende Möglichkeit zum Torschuss.

1 Min.  Los geht's. Schiedsrichter Florian Exner hat den Ball freigegeben.

17:45 Uhr  Der SV läuft auf mit Christopher Balkenhoff – Janik Steringer, Florent Berisha, Simon Schubert, Cinar Sansar, Kevin Hoffmeier, Kai Bastian Evers, Dardan Karimani, Lucas Arenz, Gerrit Kaiser und Anton Heinz.

17:45 Uhr  Die Sportfreunde Lotte spielen mit Jhonny Peitzmeier im Tor – Jesse Edem Tugbenyo, Luca-Falk Menke, Timo Brauer, Dino Bajric, Leon Demaj, Emre Sabri Aydinel, Bennet van den Berg, Filip Lisnic, Juistin Plautz und Jakob Duhme.

17:44 Uhr  Hallo und willkommen am Bruchbaum, wo es heute heißt: alles oder nichts. Der Westfalenpokal verdrängt die eigentlich jetzt hier geplante Meisterschaftspartie gegen Gladbach.

17:21 Uhr  Selten war die Chance für den SV Lippstadt so groß, zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte die DFB-Hauptrunde zu erreichen. Im günstigsten Fall zwei Siege (gleich gegen Lotte und im Halbfinale gegen Rödinghausen) – und der Traum von Bayern und dem BVB würde weiter leben. Heute konzentrieren wir uns auf Lotte, hier im LiveTicker ...